Glatte Fahrbahn

Am Rosenmontag wurde die FF Rapperszell zu einem Verkehrsunfall gerufen. Ein Fahrzeug kam von der glatten Fahrbahn ab und landete im Graben. Bereits während des Ausrüstens der Mannschaft im Feuerwehrhaus wurde der Einsatz durch die Leitstelle abgebrochen. Die Polizei war bereits vor Ort und konnte Entwarnung geben. Ein Eingreifen der Feuerwehr war nicht mehr notwendig.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene - SMS-Alamierung
Einsatzstart 15. Februar 2021 21:29
Mannschaftstärke 13
Einsatzdauer 10 Minuten
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Rapperszell (Florian Rapperszell 44/1)
Freiwillige Feuerwehr Buchenhüll (Florian Buchenhüll 46/1)
Polizei
Rettungswagen