Auto kracht in Leitplanke

Zu einem Einsatz wurde die FF Rapperszell dieses mal am Samstagabend gerufen. Ein Fahrzeug war auf der Jurahochstraße im Affenthal in Richtung Eichstätt unterwegs. Dort krachte es aufgrund überhöhter Geschwindigkeit auf regennasser Fahrbahn in die Leitplanke. Die Fahrerin blieb unverletzt.

Zusammen mit der FF Buchenhüll wurde das Fahrzeug von der Fahrbahn entfernt, die Reinigung der Fahrbahn vorgenommen und der Vekehr geregelt.

Nach kurzer Zeit konnte der Einsatz erfolgreich beendet werden.


Einsatzart Verkehrsunfall
Alarmierung Sirene
Einsatzstart 26. September 2020 19:35
Mannschaftstärke 9
Einsatzdauer 45 Minuten
Fahrzeuge LF 8
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Rapperszell (Florian Rapperszell 44/1)
Freiwillige Feuerwehr Buchenhüll (Florian Buchenhüll 46/1)