Verkehrsregelung Wertstoffhof

An diesem Mittwoch konnte die FF Rapperszell wiederrum die Verkehrsreglung im Bereich des Wertstoffhofs in Walting übernehmen. Wegen der Corona-Pandemie und der Schließung der vergangenen Wochen kommt es dort zu vermehrten Aufkommen. Aufgrund der unübersichtlichen Verkehrsituation (von Richtung Pfalzpaint kommend) konnten durch entsprechende Signalisierung die Verkehrsteilnehmer gewarnt werden. Um den fließenden Verkehr während der Schlangenbildung nicht warten zu lassen konnte durch kurze einseitige Sperrung dieser schnell durchgelassen werden.

Weitere Kameraden kümmerten sich um die Einhaltung der Sicherheitsvorschriften. Bei Beitreten des Wertstoffshofs besteht eine Arbeitshandschuh- und Maskenpflicht. Zusätzlich dürfen nur maximal 5 Personen gleichzeitig das Gelände betreten.


Einsatzart Sonstige Tätigkeiten
Alarmierung --- keine ----
Einsatzstart 27. Mai 2020 15:30
Mannschaftstärke 5
Einsatzdauer 120 Minuten
Fahrzeuge LF 8
Alarmierte Einheiten Freiwillige Feuerwehr Rapperszell (Florian Rapperszell 44/1)